Einzelprojekt

Die Kulturstrolche lernen zaubern!

Am Dienstag den 25.08.09 erlebten die Gütersloher Kulturstrolche etwas ganz Besonderes. Sie lernten zaubern. Ingo Oschmann führte auf Einladung des Jugendkulturrings Gütersloh zwei Zauber-Workshops mit 20 Kindern der Josefschule und 12 Kindern der Altstadtschule durch. Geschickt schaffte er es immer wieder, die Kinder zu überraschen, erklärte im Anschluss jedoch auch, wie der Trick funktioniert, so dass die Kulturstrolche ihn selber ausprobieren konnten.

Nun wissen die Gütersloher Kulturstrolche, wie leere Cola-Dosen wieder voll werden und wie sie schneller rechnen können als Ihre Eltern.

Am Ende gingen 32 begeisterte Zauberer und Hexen nach Hause und haben ihre Familien bestimmt mit dem einen oder anderen Zaubertrick überrascht.